Knusper-Müsli

kocheule_knusper-müsli_wm

Mit einem leckeren Müsli fängt der Tag gut an. Wenn man es selber macht, kann man dabei auch noch seinen ganz persönlichen Geschmack berücksichtigen und weiß was drin ist.

Zutaten:

  • 500 g kernige Haferflocken
  • 40 g Puffreis
  • 40 g gepuffter Amaranth
  • 30 g Kokoschips
  • 80 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Leinsamen
  • 80 g Mandeln (gestiftelt)
  • 200 ml Honig
  • Mark einer Vanilleschote
  • 150 g Cranberries, getrocknet (oder jedes andere getrocknete Obst, je nach Belieben)
  • 100 g Schokochips

Zubereitung:

  • Den Honig mit dem Vanillemark in einem kleinen Topf erhitzen, damit er flüssig wird.
  • Die trockenen Zutaten, außer den Cranberries und den Schokochips, in einer großen Schüssel vermischen. Nun langsam den flüssigen Honig unterrühren.
  • Ein Backblech mit Backpapier belegen und das Müsli darauf verteilen. Mit ein wenig Salz bestreuen (das Müsli trocknet dann besser aus). Den Ofen auf 150 °C Heißluft vorheizen. Nun das Müsli ca. 30 Minuten rösten und trocknen. Zwischendurch mit einem Löffel umrühren damit alles gleichmäßig geröstet wird.
  • Nun auskühlen lassen und im Anschluss die Cranberries und Schokochips unterrühren. Das Müsli in ein Vorratsbehältnis füllen und verschließen.

©Kocheule

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s