Möhrenpüree mit Chorizo – ein nettes amous bouche

kocheule_moehrenpueree-mit-chorizo

Da gibt’s was auf die Löffel! Ein kleines amous bouche oder amous guEule (‚tschuldigung, muss manchmal sein) oder auch einfach nur „Gruß aus der Küche“.

Entstanden ist diese Kleinigkeit bei mir sozusagen aus der Not heraus. Gäste waren zum Grillen eingeladen und irgendwie wollte ich noch etwas zum warm werden anbieten. Außer dem was schon verplant war, bot mein Kühlschrank zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich viel. Möhren und Chorizo waren jedoch in größeren Mengen vorhanden. Also gut, dann ran. Und siehe da: LECKER! Schnell gemacht, ohne viel Brumborium und ein echtes Geschmackserlebnis. Und wie gesagt, es passt auf einen Löffel. Ist ja heutzutage wichtig. 😉 Wer dieses Gadget nicht hat, kann die ganze Geschichte natürlich auch z.B. auf einem kleinen Tellerchen, in einem Schälchen oder sonst irgendwas anrichten. Viel Spaß damit!

Zutaten für 8 Personen:

  • 1 Chorizo
  • 2 Möhren
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1/2 EL Butter
  • 1 EL saure Sahne
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • Salz

Zubereitung:

  • Die Möhren schälen in Stücke schneiden und in einen Topf mit Wasser geben. Etwas Salz dazu und ca. 20 Minuten kochen, bis die Möhren weich sind.
  • In der Zwischenzeit den Ingwer schälen und klein hacken. Die Chorizo in 8 Scheiben schneiden. Diese in einer beschichten Pfanne ohne Fett von beiden Seiten braten, bis sie schön knusprig sind und das Fett ausgebraten ist. Dabei die Hitze nicht zu hoch drehen.
  • Wenn die Möhren weich sind, das restliche Wasser abgießen und den Ingwer dazu geben. Alles mit dem Mixstab pürieren.
  • Nun einen Stich Butter (ca. 1/2 EL) und die saure Sahne unterrühren. Das Ganze mit Kreuzkümmel und evtl. noch mit einer Prise Salz würzen.
  • Dann wird angerichtet. Einen Teelöffel Püree auf einen Servierlöffel geben und eine Scheibe Chorizo darauf drapieren. Fertig und guten Löffel!

©Kocheule

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s