Dinkel-Kürbiskern Brötchen – das schnelle Brötchen für zwichendurch

Wer mich kennt weiß, dass ich es gerne unkompliziert habe. Mein zeitliches Kontingent für die Küche ist sehr begrenzt, dennoch möchte ich nicht auf selbstgemachte Leckereien jeglicher Art verzichten. Genau an der Stelle kommen diese super einfachen und sehr leckeren Brötchen ins Spiel. Für die Vorbereitung benötigt man ein Zeitfenster von max. 30 Minuten, wovon…

Miesmuscheln rheinischer Art – der Klassiker unter den Muscheln

Es gibt so ein paar Klassiker im Verlauf eines Jahres, an denen man einfach nicht vorbei kommt. Dazu gehören auch Muscheln. Und daher ich ein „Bönnsch Mädsche“ bin, gibt’s die bei uns natürlich nach rheinischer Art. Das tolle an Muscheln ist, dass Sie total einfach zu machen sind und dabei auch eigentlich nichts schief gehen kann….

Avocado-Carob Creme – ein Dessert ohne Reue

Wenn man mich lässt, dann mutiere ich zum wahren Schokoladenmonster. Ich muss mich da leider sehr im Zaum halten, auch wenn es oft schwer fällt. Für eine wirklich gut gemachte Mousse au chocolat lasse ich alles stehen. Aaaber … Nun habe ich eine Alternative gefunden. Sicher, es ist keine Mousse au chocolat aber dennoch ein…

Garnelen-Spargelpfanne – Frisch, lecker, Low Carb.

Es ist Spargelzeit! Doch muss ich zu meiner Schande gestehen, dass sich mir der Hype um dieses Gemüse nicht erschließt. Vor allem bin ich überhaupt kein Freund des weißen Spargels, obwohl dieser in meiner Region überall wächst und daher frisch zu bekommen ist. Den grünen Spargel dagegen esse ich doch gerne und genau daher möchte…