Gulasch – schlicht und einfach

Manchmal sind die einfachen Dinge doch irgendwie am besten. So ist das gerade und vor allem auch beim Essen. Ein schöner Nebeneffekt bei solchen Klassiker wie Schmorgerichte, ist die einfache und entspannte Zubereitung. Ein bisschen schnippeln, alles in einen Topf, zwei Stunden warten, Essen ist fertig! Dabei lohnt es sich dann auch gleich etwas mehr…

BBQ-Ribs – fall of the bone

  Zugegeben, diese Rippchen-Produktions-Methode ist nichts für eine spontane Grillaktion. Ein bisschen Planung ist schon angebracht. Aaaber, es lohnt sich! Zum Einsatz kommt dann auch noch der Slowcooker, Crockpot oder in meinem Fall der Sous Vide Garer. (Hier geht’s zu meinem Artikel zu diesem Thema.) Für alle Menschen die solche Küchengeräte nicht besitzen gehe ich…